News

Juli 2019

"Mit dem Herzen dabei"

Von Klavier-Katzen über hustende Flügel bis zu chinesischer (Pop-)Musik:

Mein aktuelles Interview im Blog "Orchestergraben"! 



Mai 2019

China Frühlingstour

10 Jahre China und die 10. Tournee! Vom deutschen kühlen Frühling ging es  Mitte April ins teilweise schon unglaublich heiße Südchina (Shenzhen) und von dort aus über mehrere Stationen, 4 Konzerte und mehrere öffentliche Meisterkurse ins malerische Liaocheng. Trotz der schon zehnten Chinareise gab es viele erste Male: Schlafwagen gefahren (unglaublich bequem), Tausendjährige Eier gegessen (unglaublich lecker), im Krankenhaus gewesen (nicht wegen der Eier) und auf dem Dongchang Lake Boot gefahren (mit der in China obligatorischen Rettungsweste). 



Februar 2019

"Auf den Spuren von..."

Nachdem meine Gesprächskonzerte zum 200. Geburtstag von Clara Schumann so begeistert von Publikum und Presse angenommen werden, führe ich das Konzept der moderierten Komponisten-Portraits in meiner Reihe "Auf den Spuren von..." fort:

  • Auf den Spuren von Ludwig van Beethoven (Zum Beethoven- Jubiläumsjahr 2020)
  • Auf den Spuren von Clara Schumann
  • Auf den Spuren von Fanny Hensel (in Vorbereitung) 


Dezember 2018

China Weihnachtstour

Meine 9. China-Tournee und China-Premiere von "Chinese Dreams" führte mich in den zwei Wochen vor Weihnachten unter anderem in den hohen Norden. Ein großes Erlebnis im Winter, wenn die Natur zu einer Eislandschaft wird.  Ein großzügiger Zeitplan ließ diesmal viel Zeit, etwas chinesischen Alltag zu erleben, Weihnachtseinkäufe zu erledigen, sich rund durch die wunderbare chinesische Küche zu essen und eine meine Lieblingsstädte zu erkunden: Shanghai!  



November 2018

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Die Titelmusik zum beliebten Weihnachtsfilm ist seit dem 23.11.2018 im digitalen Download und auf Spotify erhältlich! 



Startschuss für Chinese Dreams

9 Jahre nach meinem ersten Kontakt mit chinesischer Klaviermusik im Rahmen meiner ersten China-Tournee, viel Recherche im Internet und vor Ort und schwierigen Notenbeschaffungsmaßnahmen hatte mein neues Programm "Chinese Dreams" am 28.11.2018 in Offenbach Premiere! Mit Klavierstücken über chinesische Volkslieder sowie von China inspirierten westlichen Werken stellt das Programm die musikalische Verbindung zwischen China und Europa dar. Eine Impression aus dem Konzert:



"Regional Produziert"

Meine neuen Künstlerfotos sind alle in meiner Wahlheimat Offenbach entstanden. Vielen Dank an meine Fotografen Valentin Popa (Portraits) und Matthias Bedenk!



NAchlese Amrum

Amrum ist immer wieder eine Reise wert! Bereits zum 3. Mal auf der Insel, stellte ich dieses Mal mein neues Programm “Tastenspiele – virtuose und feinsinnige Raritäten” vor. Hier ist die Nachlese zu finden: 



CHina Frühlingstour 2018

Meine “Frühlingstour” fand kurz vor dem Chinesischen Neujahrsfest, auch “Spring Festival” genannt, statt.  Die Temperaturen waren aber keineswegs frühlingshaft, sondern teilweise klirrend kalt – eine Herausforderung an die Konzertgarderobe! Diese Tour mit 8 Konzerten und 2 Meisterkursen führte mich in ganz neue Regionen Chinas,  wie die Mandschurei und die Innere Mongolei. Trotz der Kälte war es wieder eine fantastische Reise mit gut besuchten Konzerten und einem begeisterten Publikum, und ich kehrte mit neuen kulinarischen Erlebnissen (Kamel und Mongolischer Milchtee!), einer mongolischen Khata und einem unglaublich warmen Wintermantel zurück.



CHina Solo-Tour 2017

Nur 12 Tage nach meiner Duo-Konzertreise machte ich mich im Juli wieder auf den Weg nach China, zu meiner bislang längsten Tour: Vier Wochen, 15 Konzerte und 6 Meisterkurse in 15 Städten! Es war eine wunderbare, wenn auch anstrengende Zeit: architektonisch grandiose, neugebaute Konzertsäle, ein sehr konzentriertes und begeisterungsfähiges Publikum, das für nahezu ausverkaufte Säle sorgte, vielfältiges Delikatessen, interessante Besichtigungen und menschliche Begegnungen, die mir noch lange in Erinnerung bleiben werden!



China Duo-Tour 2017

Im Juni gingen meine Duo-Partnerin Heike Matthiesen und ich auf unsere erste große gemeinsame Konzertreise! Wir spielten unser Programm “A night at the opera” in sechs Städten in Nordchina und an der Ostküste. Eine Herausforderung, eine eher intime Besetzung auf die ganz große Bühne zu bringen! Über den großen Enthusiasmus, den uns das chinesische Publikum entgegengebracht hat, haben wir uns besonders gefreut!



Ernennung zur Kulturbotschafterin

Während meiner Neujahrstournee in China wurde mir der Titel „Kulturbotschafterin der Provinz Gansu“ verliehen!

 

Meine bislang fünfte Konzertreise nach China führte mich diesmal nach Tianshui in der westlichen Provinz Gansu. Dort spielte ich Solokonzerte und war in der Kulturvermittlung mit chinesischen Nachwuchspianisten tätig.