"German Piano Princess"

Eleganz, Klangschönheit und Virtuosität charakterisieren das Spiel der Pianistin Lydia Maria Bader. Von der neuen musikzeitung als „eine der führenden Pianistinnen Deutschlands“ bezeichnet, werden ihre thematisch konzipierten Programme von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. Mit charmanter Moderation führt sie ihr Publikum gerne auch in weniger bekannte Regionen der Klavierliteratur. Bislang 9 Tourneen durch China und die Ernennung zur Kulturbotschafterin der Provinz Gansu führten zu Lydias enger Verbundenheit mit China. Ihr aktuelles Konzertprogramm "Chinese Dreams" ist Ausdruck dieser musikalischen Verbindung von Europa und China.  



News

Auf den Spuren von...

Nachdem meine Gesprächskonzerte zum 200. Geburtstag von Clara Schumann so begeistert von Publikum und Presse angenommen werden, führe ich das Konzept der moderierten Komponisten-Portraits in meiner Reihe "Auf den Spuren von..." fort:

  • Auf den Spuren von Ludwig van Beethoven (Zum Beethoven- Jubiläumsjahr 2020)
  • Auf den Spuren von Clara Schumann
  • Auf den Spuren von Fanny Hensel (in Vorbereitung) 

China Weihnachtstour 2018

Meine 9. China-Tournee und China-Premiere von "Chinese Dreams" führte mich in den zwei Wochen vor Weihnachten unter anderem in den hohen Norden. Ein großes Erlebnis im Winter, wenn die Natur zu einer Eislandschaft wird.  Ein großzügiger Zeitplan ließ diesmal viel Zeit, etwas chinesischen Alltag zu erleben, Weihnachtseinkäufe zu erledigen, sich rund durch die wunderbare chinesische Küche zu essen und eine meine Lieblingsstädte zu erkunden: Shanghai!  

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Die Titelmusik zum beliebten Weihnachtsfilm ist seit dem 23.11.2018 im digitalen Download und auf Spotify erhältlich! 



"Eine der Führenden Pianistinnen Deutschlands"

neue musikzeitung